Was können Cookies nicht?

Cookies sind nichts anderes als reine Text-Dateien. Sie sind nicht kompiliert (also keine Programme) und können demzufolge keine Befehle ausführen oder Kopien von sich selbst machen. Sie können nicht durch Ihren Computer browsen, Ihren Computer scannen oder Sie sonstwie ausspionieren oder nach privaten Informationen auf Ihrer Festplatte suchen.

Die Funktionen eines Cookies sind sehr limitiert  und dienen eigentlich nur dazu, Ihrem Browser zu helfen, alle Funktionen einer modernen Webseite anzubieten.

Zu diesen Funktionen gehört unter anderem: Reibungsloser Login, Einstellungen zu Präferenzen, Vorlagen, Warenkörben  und viele ähnliche Funktionen. Cookies können Ihre privaten Daten weder auslesen noch auf diese zugreifen.

Cookies sind nur harmlose Text-Dateien. Cookies stellen lediglich eine Art Gedächtnis für Webseiten dar, die Sie besuchen. Sie ermöglichen es Webseiten, Sie, bzw. Ihren Computer wiederzuerkennen und damit spezielle Inhalte zur Verfügung zu stellen und gewissen Abläufe zu vereinfachen. Es ist Cookies technisch unmöglich, persönliche Daten zu lesen.

Back to top